Transparenz: Nachholbedarf

Catégories : 
Actualité
Thèmes : 
Démocratie, Etat, Institutions, Economie et Finances
Enjeux : 
Transparenz
Auteurs : 
Tanson Sam, Turmes Claude

Publié le

Das Verhältnis zwischen Politik und Business und den damit unweigerlich verbundenen Interessenkonflikten wird in Luxemburg noch immer als nebensächliches Thema behandelt.

Dabei haben besonders in den letzten Monaten die engen Verbindungen von Politikern mit Investoren&Promotoren oder die Präsenz eines Ministers im Verwaltungsrat eines Stahlkonzerns, für viel Diskussionsstoff gesorgt.

Das Fehlen eines klaren Verhaltenskodexes und transparenter Regeln birgt das Risiko, dass neben Veruntreuung öffentlicher Gelder und persönlichen Vorteilnahmen, vor allem die Glaubwürdigkeit der Politik Schaden nimmt.

In Sonntagsreden wird den Bürgern und Bürgerinnen immer wieder volle Transparenz versprochen. Der politische Alltag sieht aber allzu oft recht nebelig aus.

Déclarations des intérêts de nos députés

Pressedossier Video

Photogallerie

gréng Blogs