En nohaltege Modell fir Lëtzebuerg

Catégories : 
Actualité
Enjeux : 
Lëtzebuerg weider denken
Auteurs : 
Anzia Gérard, Loschetter Viviane

Publié le

Am Montagmorgen hatte die Grüne Fraktion zu einer Pressekonferenz eingeladen. Fraktionsvorsitzende Viviane Loschetter und Gérard Anzia, Abgeordneter und wirtschaftspolitischer Sprecher von déi gréng, gingen dabei auf die laufende Zukunftsdebatte und die grünen Pisten für eine nachhaltige Entwicklung Luxemburgs ein.

Wie hat sich Luxemburg in den letzten 20 Jahren entwickelt? Was unternimmt die Regierung momentan? Wie soll Luxemburg morgen aussehen? Und wie können wir Luxemburg in Richtung nachhaltige Entwicklung steuern? Bereits heute beeinflussen wichtige grüne Politiken und Lenkungsmaßnahmen die Entwicklung unseres Landes. Die positive Dynamik, die auch  durch den Rifkin-Prozess und die Debatte über die Landesplanung deutlich verstärkt wurde, müssen wir nun nutzen, um unser Land langfristig auf nachhaltige Beine zu stellen. Besonders wichtig ist für déi gréng dabei der direkte Kontakt mit den Menschen vor Ort. Für die Gestaltung und die Umsetzung müssen Politik und Zivilgesellschaft stärker Hand in Hand arbeiten.
Pressedossier

gréng Blogs

Test Agenda

Test Agenda